HALLO, WIR FREUEN UNS ÜBER DEINEN BESUCH

 

Auf dieser Seite findest du alle wichtigen Informationen, um uns kennenzulernen.

FAQ

Was kann ich erwarten?

Leute, die sich freuen, dass du vorbeikommst. Eine einladende Atmosphere und nach dem Gottesdienst kostenlosen Kaffee oder Tee. Ach und wir sind immer recht schnell beim Du. ;-)

 

Gibt es einen Dress-Code?

Nein, die meisten bei uns tragen legere Kleidung. Zieh' einfach das an, worin du dich wohl fühlst.

 

Muss ich irgendwo Kirchenmitglied sein, um die FCG Erligheim zu besuchen?

Auf keinen Fall! Völlig egal ob du Mitglied einer Kirche bist oder nicht, du bist herzlich willkommen.

 

Kostet es irgendwas an Geld?

Nein! Der Besuch unserer Gemeinde ist natürlich kostenlos. In unseren Gottesdiensten gibt es einen Moment, an dem wir eine Kollekten-Sammlung durchführen. Aber diese ist freiwillig und es gibt diesbezüglich keinerlei Erwartung an dich. Du bist unser Gast.

 

Ich habe Kinder. Kann ich die zum Gottesdienst mitbringen?

Auf jeden Fall! Kinder sind bei uns genauso willkommen wie Erwachsene. Wir bieten für die Kinder ab ca. 3 Jahren ein Kinderprogramm an, an dem die Kinder teilnehmen dürfen. Bei uns darf im Gottesdienst ein Kind auch mal zu hören sein. ;-)

 

Meine Frage war hier nicht dabei, wen kann ich fragen?

Du kannst uns gerne eine Mail schreiben oder anrufen (07143-92169, Gemeindeleitung), um dich zu informieren oder schau einfach am nächsten Sonntag bei uns vorbei.

Gottesdienste

Unsere Gottesdienste finden jeden Sonntag um 9:30 statt. Eine Ausnahme ist jeder erste Sonntag im Monat an dem wir unseren Gottesdienst um 14:00 Uhr haben. Damit du weißt, was dich bei uns erwartet, findest du hier eine kurze Beschreibung wie der Gottesdienst bei uns abläuft.

 

So geht es los

Unsere Gottesdienste starten mit einem Lied und einer Begrüßung. Nach den Informationen zu aktuellen Aktivitäten singen wir ein gemeinsames Lied mit und für unsere Kinder. Im Anschluss gibt es einen kurzen Impuls zu aktuellen Themen oder einem speziellen Thema an diesem Sonntag.

 

Musik

Mit Liedern und Gebeten wollen wir Gott loben, ihn anbeten und ihm begegnen. Musik war in der Geschichte der Christen schon immer eine Ausdrucksweise für ihren Glauben und der persönlichen Begegnung mit Gott. Diese Zeit im Gottesdienst nennen wir Lobpreis. So vielfältig unsere Gemeinde ist, so sind auch unsere Lieder eine Mischung aus älteren und vielen aktuellen Liedern.

 

Predigt

Nach dem Lobpreis folgt eine alltagsnahe Predigt, die dich ermutigen soll, deine Beziehung mit Gott zu vertiefen.

 

Abschluss

Zum Ende singen wir ein weiteres Lied. Währenddessen findet eine Kollekten-Sammlung statt. Diese ist aber freiwillig und es gibt diesbezüglich keine Erwartungen an dich. Du bist unser Gast!

 

Nach dem Gottesdienst

Im Anschluss an den Gottesdienst kannst du uns bei einer Tasse Kaffee oder Tee besser kennenlernen.

Gemeinde unter der Woche

Der Sonntag ist sicherlich der Höhepunkt unseres Gemeindelebens, doch was ist an den anderen sechs Tagen der Woche? Wir haben unter der Woche verschiedene Angebote für dich.

 

Dienstag

Dienstags um 19:45 Uhr findet der Bibelkreis statt, der seinen Schwerpunkt auf das systematische Kennenlernen und Vertiefen der Bibel legt. Dort hast du die Möglichkeit tiefer in Gottes Wort - wie wir die Bibel auch nennen - einzutauchen. Der Bibelkreis trifft sich in der Alten Schule (Hauptstr. 7) in Erligheim.

 

Donnerstag

Donnerstags treffen sich die Hauskreise. Los geht es um 19:30 Uhr bzw. 20:00 Uhr. In unseren Hauskreisen besprechen wir anhand der Bibel wie wir unseren Glauben im Alltag leben können, ermutigen uns gegenseitig, und das Ganze in einer familiären Atmosphere. Ein Hauskreis findet an wechselnden Orten statt. Der andere Hauskreis in der Lissenstr. 13 in Kirchheim am Neckar.

Woran wir glauben

Wir glauben,

dass die Bibel das von Gott inspirierte und allein unfehlbare Wort Gottes ist (2. Timotheus 3,16).

 

Wir glauben

an die Existenz des einen Gottes, der in Ewigkeit in drei Personen war, ist und bleibt, als Vater, Sohn und Heiliger Geist.

 

Wir glauben

an die jungfräuliche Geburt, den stellvertretenden Versöhnungstod, die leibliche Auferstehung, die triumphale Himmelfahrt und die beständige Fürsprache des Herrn Jesus Christus, und dass er wiederkommen wird zur Entrückung seiner Gemeinde und zur Vollendung aller Dinge.

 

Wir glauben

an den Sündenfall des Menschen und an die Erlösung durch das Blut Christi als einziges Mittel zur Erlangung des persönlichen Heils. Die Erlösung erfolgt auf Seiten des Menschen durch die Bekehrung und führt so zur Wiedergeburt durch den Geist Gottes. Dieser Vorgang ist ein Werk des Heiligen Geistes an denen, die Buße getan haben und an den Herrn Jesus glauben.

 

Wir glauben,

dass die Taufe durch Untertauchen im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes an denen vollzogen werden soll, die rechte Buße getan haben und von ganzem Herzen an Christus als ihren Heiland und Herrn glauben (Markus 16,16).

Wir glauben,
dass zur Gemeinde Jesu Christi alle wahrhaft Gläubigen gehören. Wir glauben, dass jeder wiedergeborene und getaufte Christ Glied einer lokalen biblischen Gemeinde sein soll (Apostelgeschichte 2,41 + 42 + 47).
 
Wir glauben
an die Taufe in den Heiligen Geist nach (Apostelgeschichte 2,4).

Wir glauben,
dass ein wahrer Christ bestrebt ist, durch die Kraft der Erlösung ein geheiligtes Leben zu führen, und dass er an der Frucht des Geistes nach Galater 5,22 zu erkennen ist.

Wir glauben,
dass die Erlösung die Heilung von Krankheit durch göttliches Eingreifen einschließt (Markus 16,17f und Jakobus 5,14f). Deshalb beten wir auch für Kranke um Heilung und rechnen noch heute mit Wunder-barem Handeln Gottes.
 
Wir glauben
an die Auferstehung; an die ewige Herrlichkeit für alle, die das göttliche Heil in Jesus Christus durch Glauben annehmen, und an eine ewige Verdammnis für alle, die gleichgültig an Christus vorübergehen.